Einzelcoaching

Unser Angebot richtet sich an Frauen und Männer, an Mütter, Väter und Paare. Im Focus des Coachings stehen Sie als Mensch mit Ihrem Anliegen und Ihren Bedürfnissen.

Personal/- Einzelcoaching

Uns geht es darum, Sie in Ihr ganzes Potenzial zu bringen. Sie  haben alle Fähigkeiten, ein zufriedenes Leben zu führen und in den meisten Fälle verhindern falsche Glaubenssätze, aus diesen Fähigkeiten zu schöpfen. Das schwächt Ihren Selbstwert, überträgt sich auf Ihre Ausstrahlung und verhindert eine positive Beziehung zu Ihrem Partner, vielleicht sogar überhaupt einen Liebespartner an Ihrer Seite zu finden. Vielleicht fühlen Sie sich auch orientierungslos, weil Sie den guten Zugang zu Ihrem Bauchgefühl verloren haben und können in Krisen und bei wichtigen Entscheidungen den klaren, für Sie einzigartigen Weg nicht erkennen. Diese Phasen gehören zu unserem Wachstum dazu und wir möchten Ihnen helfen, Ihrer inneren Stimme wieder voller Vertrauen folgen zu können.

Wir begleiten Sie auf dem Weg, Ihre persönlichen Ziele zu erreichen.

Female Coaching

Sie als Frau liegen uns am Herzen. Sie wollen „Frau“ sein und sich in allen Lebenssituationen so fühlen. Der weibliche Weg ist ein besonderer, denn wir stellen uns anderen Herausforderungen als Männer. Wir wollen (und können) vieles gleichzeitig sein – eine liebevolle Mutter und begehrenswerte Frau, beruflich erfolgreich im Leben stehen und unseren Idealen entsprechen.

Aber genau das ist auch die Herausforderung, denn wir verzweifeln im Alltag oft an unseren viel zu hohen Ansprüchen!

An dieser Stelle wollen wir Sie unterstützen. Wir stellen Ihre Bedürfnisse in den Mittelpunkt unseres Coaching!
Für alle Themen der Weiblichkeit sind wir die richtigen Ansprechpartnerinnen. Wir durchbrechen gemeinsam den Kreislauf von Frust und Unsicherheiten, damit Sie sich in Ihrem Frausein wieder gut fühlen können.

Mom Coaching

Ihr Leben wird mit der Mutterschaft bereichert, aber es ist ein Prozess in die Rolle der Mutter zu finden. Wir sind Mutter mit Tag eins der Geburt unserer Kinder, diese Rolle ist nicht verhandelbar und wir wachsen mit ihr und gemeinsam mit unseren Kindern. Der Weg dahin ist nicht selbstverständlich und so gibt es unterschiedliche Phasen. In manchen verzweifeln wir auch. Wir werden unseren hohen Idealen im Umgang mit unseren Kindern nicht gerecht, wir sind nicht die Mütter, die wir gerne wären. Wir fühlen uns verantwortlich, die Konflikte in unserer Partnerschaft im Sinne aller Familienmitglieder zu tragen und zu lösen.  Unsere elementaren Bedürfnisse rücken so sehr in den Hintergrund, dass wir uns müde und erschöpft fühlen.

Gemeinsam begleiten wir Sie von Anfang an: Geburtsverarbeitung, Stillen, Partnerschaft, beziehungsorientierter Umgang mit den Kindern in Vereinbarung Ihrer Bedürfnisse. Mutterschaft ist unsere Leidenschaft.

„ Um klar zu sehen, genügt oft ein Wechsel der Blickrichtung.“
Antoine de Saint- Exupery